„fb einfach. machen!“ mit Michael Franke

Die Produkt-Ratings von Franke und Bornberg sind längst festes Inventar in der deutschen Versicherungslandschaft. Derzeit veröffentlicht das Analysehaus auf dem eigenen YouTube-Kanal eine Video-Reihe rund um die BU, die wir Ihnen hier als erste präsentieren dürfen.

Folge 1: Berufsunfähigkeit – Der Markt ist satt!

Die heutige BU-Landschaft ist gekennzeichnet von bis ins Detail ausgearbeiteten Bedingungswerken. Wäre da nicht eine im wahrsten Sinne des Wortes junge Zielgruppe, die besonders hohes Vertriebspotenzial bietet: Schüler. In der ersten Folge von „fb – einfach. machen!“ erfahren Sie, warum sich besonders bei dieser Zielgruppe der Vergleich der Bedingungswerke (noch) lohnt – und welche besondere Rolle hier die aktuelle Tätigkeit, Verweisungsoptionen und Lebensstellung spielen.

Über den Autor

Michael Franke gilt als Pionier der Produktbewertung auf Grundlage der Versicherungsbedingungen. Bereits 1995 veröffentlichte er sein erstes BU-Produktrating. 1997 gründete er, gemeinsam mit Katrin Bornberg, das Analysehaus Franke und Bornberg, das bis heute eine feste und namhafte Größe in der Branche ist.
Kontakt: www.franke-bornberg.de