Praxiswissen im September: Online-Seminare und Expertenbeiträge rund um die Einkommensabsicherung

Die easi-Themenwochen aus dem September: Nach den erfolgreichen Online-Seminaren zu unseren verbesserten easi-Produkten und zur Einkommensabsicherung für Kinder und Jugendliche folgen 3 Online-Seminare – randvoll mit frischem Praxiswissen rund um die Einkommensabsicherung.

Erfahren Sie darin u.a. von den Branchenexperten Philip Wenzel und Alexander Schrehardt, wie Sie Grundfähigkeiten smart vergleichen, die vorvertragliche Anzeigepflicht erfüllen und Leistungen schnell und erfolgreich beantragen.

Aufzeichnungen Online-Seminare

Aufzeichnung vom 16.9.2021

Antrag verpflichtet: So erfüllen Sie die vorvertragliche Anzeigepflicht.

Erfahren Sie, welche tiefgreifende Bedeutung die vorvertragliche Anzeigepflicht (VVA) für Sie und Ihre Kunden hat, wie (typische) Verstöße gegen die VVA in der Vermittler-Praxis aussehen – und natürlich, wie Sie diese Pflichtverletzungen smart und sicher vermeiden. Mit dabei ist Alexander Schrehardt, bekannt als Spezialist (auch) für Kleingedrucktes.

Referenten: Alexander Schrehardt, Consilium Beratungsgesellschaft, und Klaus L. Helm, Die Stuttgarter

Aufzeichnung vom 21.9.2021

Fakten statt Features: So vergleicht Assekurata Grundfähigkeitsversicherungen.

Erfahren Sie, was eine (gute) Grundfähigkeitsversicherung (GFV) auszeichnet, für wen sie sich eignet, welchen innovativen Ansatz Assekurata zum Produktvergleich entwickelt hat – und wie die Zukunft der GFV aussehen könnte. Mit dabei ist Philip Wenzel, der bekannte Experte in Sachen Einkommensabsicherung.

Referenten: Philip Wenzel, Biometrie Expertenservice, und Klaus L. Helm, Die Stuttgarter

Aufzeichnung vom 29.9.2021

Einfach alles richtig gemacht: So verhelfen Sie Kunden zur BU-Leistung.

Erfahren Sie, wie Sie den Eintritt der Berufsunfähigkeit (BU) eines Kunden korrekt anmelden und den Leistungsantrag aufbereiten, warum, wie und mit welchen Folgen eine Nachprüfung erfolgt – und welche sozial- und zivilrechtlichen Stolperfallen Sie beachten sollten. Mit dabei ist Alexander Schrehardt, bekannt als Spezialist (auch) für Kleingedrucktes.

Referenten: Alexander Schrehardt, Consilium Beratungsgesellschaft, und Klaus L. Helm, Die Stuttgarter

Referenten

Alexander Schrehardt

Betriebswirt bAV (FH), Experte für Vorsorgeprodukte der Einkommens­absicherung, Buchautor und Fachjournalist, Geschäftsführer der Consilium Beratungsgesellschaft

Klaus L. Helm

Diplom-Volkswirt, Trainer Produkt- und Vertriebsmarketing, Die Stuttgarter

Philip Wenzel

Fachwirt für Versicherungen und Finanzen, Experte für Vorsorgeprodukte der Einkommens­absicherung und Fachbuchautor, Geschäftsführer beim Biometrie Expertenservice

easi-Themenwochen

Stolperfalle für Kunden und Vermittler: Die vorvertragliche Anzeigepflicht

Mit der Reform des Versicherungsvertragsgesetzes hatte der Gesetzgeber auch die vorvertragliche Anzeigepflicht des Versicherungsnehmers in § 19 VVG zum 1.1.2008 neu gefasst. Als Reaktion auf die geänderte Rechtsnorm hatten die Gesellschaften ihre Antragsfragen überarbeitet und den Fragenkatalog vor allem zu Vorerkrankungen des Antragsstellers weiter gefasst.

Weiterlesen

Wie Sie Eltern die Einkommensabsicherung näher bringen | easi - Die Stuttgarter Einkommensabsicherung

Wie Sie Eltern die Einkommensabsicherung für ihren Nachwuchs näherbringen können

Fast so groß wie das Marktpotenzial fallen die Fragen von Eltern aus, wenn es um die Einkommensabsicherung ihrer Kinder geht. Doch es gibt viele gute Gründe und Argumente, das Einkommen bzw. die Folgen einer Einschränkung der Erwerbsfähigkeit abzusichern. Wir haben einige für Sie zusammengestellt.

Weiterlesen

5 wichtige Klauseln bei der Einkommensabsicherung

Die Anforderungen an die Einkommensabsicherung, in Bezug auf Flexibilität und Rechtssicherheit, sind hoch. Worauf bei der Vermittlung von Grundfähigkeits- und BU-Schutz zu achten ist, damit die Produkte diesen Anforderungen auch langfristig gerecht werden.

Weiterlesen

Wie vergleicht man Äpfel mit Birnen? Ein neuer Bewertungsansatz der Grundfähigkeitsversicherung…

Der Biometrie-Expertenservice hat gemeinsam mit ASSEKURATA ein neues Analyseverfahren entwickelt, dass die Grundfähigkeitsversicherung vom Leistungsfall her denkt und alle Auslöser in die medizinischen Auslöser zerlegt, um eine Vergleichbarkeit zu schaffen, die es bisher so nicht gab.

Weiterlesen

Gleich Die Stuttgarter NEWS bestellen!

Sie werden sich an easi erinnern – vor allem, wenn wir Sie erinnern dürfen.